Wir sind ein geiles Team

Liebe Sportsfreunde, liebe Fans, liebe Sponsoren,

 

die regionale Presse zitiert heute unseren „Adi“ Obert mit:  „Wir sind ein geiles Team“ – und man könnte es tatsächlich auch nicht treffender beschreiben!

Das Umfeld in der Palmengasse, all die Helfer, die so hilfsbereiten Mitglieder, die Trainer, die Funktionäre, die Gemeinde, die Geschäftspartner und last not least die Spieler um Chefcoach Oliver Killeweit.

Es ist einfach, bei diesen Rahmenbedingungen mitreißende Kurzberichte für Euch zu schreiben. Wir sind stolz auf das tolle Team und wir sind stolz, dass Ihr alle uns so grandios unterstützt. Das Team hat sich am Freitag mal wieder selbst übertroffen.

Gegen die Opel-Stadt Rüsselsheim spielten Adrian Obert und Paul Wörner wieder so stark, dass gegen sie einfach kein Kraut gewachsen war. Nicht im Opel, sondern im gesponserten Nissan-Bus des Autohauses Wild aus Bühl reiste unser Team nach Rüsselsheim. 

Zu den nötigen 5 Punkten konnten Adi und Paul 3 beisteuern, was so viel heißt, wie dass sie neben ihren beiden Einzeln auch das Doppel gewonnen haben. Kapitän Philipp Bauer war hoch zufrieden mit der Leistung seiner Kollegen. Romain Barbosa steuerte durch seine Siege in Einzel und Doppel die beiden fehlenden Punkte zum Gesamtsieg bei!! 5:4. Der Klassensieg ist nun auch rechnerisch sicher!!!

Am Sonntag stand dann das letzte Heimspiel der Saison an. Um 11:00 Uhr ging es los! Gegen den TC Amberg am Schanzl.

Erneut bei extremen Temperaturen wurden die 3 Einzelpunkte diesmal von Christian Lindell, Andrej Kracman und Felipe Mantilla eingefahren. 

Viele Fans ließen es sich nicht nehmen, sich das letzte Heimspiel der Saison 2018 anzusehen. Sie wurden erneut nicht enttäuscht. Ein Sponsor meinte vor dem Doppel wie selbstverständlich: „Welches Doppel sollen die Jungs denn da verlieren? Die gewinnen alle drei Doppel. Da bin ich mir sicher!“ => Puh, ein gewagter Spruch, doch am Ende sollte er tatsächlich Recht behalten. Wie entfesselt spielten unsere Jungs auf. Philipp Bauer gewann sein Doppel mit Christian Lindell. Paul und Adi gewannen in 2 Sätzen nach einem 1:4-Rückstand. Andrej Kracman und Felipe Mantilla zeigten ebenfalls ganz großes Tennis!  6:3 – Sieg!!

Ungläubig, was da wieder in der Palmengasse geschehen war, schaute ich dem Sponsor in die Augen!! Schau, hab’s doch gewusst! meinte er nur. Lachend suchten wir den Weg in die Cocktailbar. Ein schöner Tag in Oberweier!! Wir sind zu einer festen Größe im deutschen Profitennis gereift!! Ist das nicht riesig!???

Heute möchten sich der Vorstand und alle Funktionäre des Tennis in Oberweier bei den Einsatzkräften der Feuerwehr sowie des Deutschen Roten Kreuzes für ihren Einsatz in der Palmengasse bedanken. Sie regelten das Parkchaos und hatten bei der Hitze stets ein wachsames Auge auf uns und all unsere zahlreichen Gäste. Vielen Dank!

Mit sportlichem Gruß

Euer Förderverein Tennis in Oberweier 

Unser Hauptsponsor:

Unsere Sponsoren & Partner:

Hier finden Sie uns:

TC BW Oberweier e.V.
Palmengasse 8

77948 Friesenheim
 

E-Mail: info@tc-oberweier.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Besucher:

DruckversionDruckversion | Sitemap
© TC Blau-Weiß Oberweier e.V.